Moissanit - Moissanit Collier mit Rohdiamanten

Moissanit - Moissanit Collier mit Rohdiamanten
Der Moissanit ist nach seinem Entdecker Dr. Henri Moissan benannt worden.

1904 entdeckte der französischen Chemiker und Nobelpreisträger eine neue Siliciumcarbidverbindung im Kern eines Meteoriten.

Ein extrem seltenes Mineral, dessen Existenz im 20. Jahrhundert mehrmals in Frage gestellt wurde.

Heute ist die synthetische Laborversion bekannter als das natürliche Mineral Siliciumcarbid, auch Carborundum genannt.

Die Herstellung erfolgt nach dem gleichen Prinzip, mit dem auch qualitativ eher schlechte Diamanten künstlich verbessert werden, um sie optisch schöner erscheinen zu lassen.

Lab-created Moissanit ist ein äußerst hartes und gegen sehr hohe Temperaturen beständiges Material.

“Ein einzigartiges, vom Menschen geschaffenes neues Juwel mit mehr Feuer, Brillanz und Reflektion als der Diamant.”

“Moissanit der Edelstein der Zukunft mit der Ausstrahlung von Glamour und zeitloser Schönheit!”

Momentan verfügbare Schmuckstücke finden Sie hier ▶ Moissanit